1 Gratis Geschenk ab 20.00 EUR Bestellwert! Gratis-Artikel anzeigen

Der Fall Eva Herman - die Geburtsstunde der "Lügenpresse" - Peter Mersch

  • Artikel-Nr: 158
  • Status: Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage


Der Fall Eva Herman gehört zu den größten Medienskandalen der Nachkriegsgeschichte.

Unmittelbarer Auslöser war eine öffentliche Äußerung der ehemaligen Sprecherin der Tagesschau zur fehlenden "Wertschätzung der Mutter" durch die 68er. Eine einzelne Journalistin hatte dies als Nazi-Lob ausgelegt; eine Interpretation, der sich praktisch die gesamte Presse und schließlich auch der Bundesgerichtshof anschlossen.

Peter Mersch zeigt anhand einer Wort-für-Wort-Analyse, dass es sich bei der damaligen Presse-Deutung um eine Fehlinterpretation handelt. Er kommt zu dem Schluss, dass der ehemaligen Tagesschau-Sprecherin durch Medien und Judikative schwerstes Unrecht zugefügt wurde. Sie ist deshalb vollständig zu rehabilitieren.

Der Skandal trug maßgeblich dazu bei, den Begriff der "Lügenpresse" in der Öffentlichkeit zu etablieren. Der Fall wird im Kontext aktueller gesellschaftlicher Themen wie Gleichberechtigung der Geschlechter, Familienproblematik, demografischer Wandel, Massenmigration und Meinungsfreiheit dargestellt und diskutiert.

Der Fall Eva Herman gehört zu den größten Medienskandalen der Nachkriegsgeschichte.

Unmittelbarer Auslöser war eine öffentliche Äußerung der ehemaligen Sprecherin der Tagesschau zur fehlenden "Wertschätzung der Mutter" durch die 68er. Eine einzelne Journalistin hatte dies als Nazi-Lob ausgelegt; eine Interpretation, der sich praktisch die gesamte Presse und schließlich auch der Bundesgerichtshof anschlossen.

Peter Mersch zeigt anhand einer Wort-für-Wort-Analyse, dass es sich bei der damaligen Presse-Deutung um eine Fehlinterpretation handelt. Er kommt zu dem Schluss, dass der ehemaligen Tagesschau-Sprecherin durch Medien und Judikative schwerstes Unrecht zugefügt wurde. Sie ist deshalb vollständig zu rehabilitieren.

Der Skandal trug maßgeblich dazu bei, den Begriff der "Lügenpresse" in der Öffentlichkeit zu etablieren. Der Fall wird im Kontext aktueller gesellschaftlicher Themen wie Gleichberechtigung der Geschlechter, Familienproblematik, demografischer Wandel, Massenmigration und Meinungsfreiheit dargestellt und diskutiert.

Artikel hinzugefügt am: 18.03.2019
1 inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten





Das könnte Sie interessieren:

Dinge, die es nicht geben dürfte - Rainhard Habeck

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 9.99 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

"BARGELD ADE! Scheiden tut weh…" Erich Hambach

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 19.95 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Humane Marktwirtschaft - Peter Haisenko / Hubert von Brunn

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 15.00 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Energie-Revolution (mit Bauanleitung) - Heinrich Schmid

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 29.95 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Schwerter zu Pflugscharen - Ron Paul

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 14.99 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Fluch des Reichtums Warlords, Konzerne, Schmuggler und die Plünderung Afrikas - Burgis, Tom

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 24.00 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Staatsstreich - Peter Orzechowski, Robert B. Thiele

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 17.00 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der verratene Himmel - Dieter Broers

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage 19.99 EUR inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten